Card image

Freitag, 12. August 2011

18:00 Uhr

Gemeindemuseum Absam
Walburga-Schindl-Str. 31
Im alten Kirchenwirt
6067 Absam

Card image


Hyänen. Plädoyer für ein verachtetes Raubtier
Radiofeature von Peter Leonhard Braun



Hyänen
SFB 1972, 50 Minuten
Regie: Peter Leonhard Braun


Als der Autor Peter Leonhard Braun und der Toningenieur Dieter Großmann am Rande des Ngoro-Ngoro-Kraters in Tansania ankamen, hatten sie eine ungewöhnliche Aufgabe vor sich: Sie besaßen als einzige Weiße die Erlaubnis, eine zeitlang innerhalb der am dichtesten besiedelten Tierwelt der Erde zu leben.
Ihr Auftrag war, das Jahrhunderte alte Bild von der Hyäne als feigem Aasfresser akustisch zu widerlegen. 21 Nächte lang folgte ein zum Aufnahmewagen umfunktionierter Landrover den Sreifzügen der Hyänen. Das Resultat: Eine Reportage von akustischer Brillanz und zoologischer Einmaligkeit.

»Das Neue an dieser Sendung ist der dramaturgische Einsatz des Geräusches: dass das Geräusch als ein gleichberechtigtes Ausdrucksmittel zum Wort hinzutritt, dass es ein Geschehen ebenso eindringlich und nicht minder plastisch darstellen kann wie ein Bild oder ein Film.« (Das Radio-Feature)




Card image

Adresse

Gemeinde
Museum
Absam
Im alten Kirchenwirt
Walburga-Schindl-Straße 31
A – 6067 Absam

Öffnungszeiten
Jeden Sonntag um 15 Uhr Programm
Jeden Samstag Radexkursion

Information und Führungen
Matthias Breit 
0 676 / 84 05 32 700
email

Kontoverbindung
Museumsverein Absam
IBAN: AT98 3620 0000 0003 1542 
BIC: RZTIAT 22200

[ Impressum ]
[ Datenschutz ]