Card image

Samstag, 5. September 2015

16:00 Uhr

Gemeindemuseum Absam
Walburga-Schindl-Str. 31
Im alten Kirchenwirt
6067 Absam

Card image


Bauen Sie Le Corbusier aus Lego®

An diesem Architekturnachmittag stehen Ihnen zwei Bauwerke des vor 50 Jahren verstorbenen Architekten zum Selberbauen zur Verfügung: Die Villa Savoye bei Paris (1931) und das UN-Hauptquartier in New York (1952).

Um genug Steine für Sie auf der Lego®Baustelle im Museum bereitstellen zu können, melden Sie sich bitte bis spätestens Montag, 31. August an: 0676 / 84 05 32 700 oder kontakt@museumabsam.at

Villa Savoye (660 Steine)
Das Set verfügt in Anlehnung an den Originalbau über Säulen, ein funktionales Flachdach, Langfenster sowie eine freie Grundriss- und Fassadengestaltung. Diese Lego Achitecture Interpretation der Villa Savoye wurde von dem deutschen Architekten Michael Hepp in Zusammenarbeit mit dem Lego Designteam entworfen.
Einer, der dieses Modell (so wie wir) bereits gebaut hat, schreibt: »Das fertige Modell hat viele interessante Details, die teils nach dem Zusammenbau fast nicht mehr einsehbar sind, aber während des Zusammenbauens ein gutes Gefühl für die ausgeklügelte Grundrissplanung des Objekts vermitteln. Schön auch, dass Le-Corbusier-Prinzipien korrekt wiedergegeben werden: wie zum Beispiel das Langfenster, das durch ein einzelnes langes Lego-Element überspannt wird und so den nichttragenden Charakter der Fassade wiedergibt. Für mich als Architekturfan sind solche Details das i-Tüpfelchen auf so einem Modell. Andere Elemente, wie beispielsweise die Treppenkonstruktion, fehlen gänzlich – das ist aber der Größe (oder besser: Winzigkeit) des Modells geschuldet und geht in Ordnung.

Nettobauzeit bei mir: ca. 15 Minuten
Vorsortieren, 1 Stunde Bauzeit.
Für Kinder (lt. Packung ab 12 Jahre) sicher nicht das Richtige, für Architekturfans und Ästheten aber Top!«

UN-Hauptquartier (597 Steine)

Das zweite Bauwerk an diesem Nachmittag ist das UN-Hauptquartier in New York. Entworfen wurde das Gebäude hauptsächlich von Le Corbusier und Oscar Niemeyer. Es liegt an den Ufern des East River und zählt inzwischen zu den bekanntesten Gebäuden unserer Zeit. An diesem Nachmittag können Sie diese Hommage an die Moderne von der glatten Fassade bis hin zum Gebäudekomplex an der Basis nachbauen.




Card image

Adresse

Gemeinde
Museum
Absam
Im alten Kirchenwirt
Walburga-Schindl-Straße 31
A – 6067 Absam

Öffnungszeiten
FR 18 – 20 Uhr 
SA 14 – 18 Uhr
SO 14 – 18 Uhr

Eintritt frei 

Führungen
0 676 / 84 05 32 700

Kontakt
Matthias Breit email

[ Impressum ]
[ Datenschutz ]